Eine Gruppe von brasilianschen und deutschen Künstlern traf sich im Atelierhaus „Casa Floresta“ von Damara Bianconi zu einen 10tägigen Workshop um das Thema „Erde im Gleichgewicht?“ weiter zu entwickeln. Die ausserordentlich erfolgreiche Workshop-Arbeit wurde durch die neue Kuratorin Luciana Eloy-Miranda aus Fortaleza beeinflusst.

Eine erste Zwischenbilanz des Projektes wurde in dem Kunstraum Nexus/Sao Paulo unter dem Titel „Pistas“ gezeigt.15 Ausstellung

Auswuhl einiger Exponate:

 

 

25 26

16 17 18 19 20 21 22 23 24

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *