Gründung und Ziele

PONTE CULTURA wurde im Sommer 1990 gegründet, um den kulturellen Austausch zwischen Brasilien und Deutschland – und damit ein gegenseitiges Verständnis für die andere Kulturwelt zu fördern.

PONTE CULTURA wurde im Dez. 1992 als gemeinnütziger Verein im Vereinsregister Frankfurt/M eingestragen. Registrierung als eingetragener Verein in Frankfurt/Main Nr.: 4525093217 am 12.12.1992

Um diese Ziele zu erreichen, plant, veranstaltet und unterstützt PONTE CULTURA:

  • Ausstellungen zeitgenössischer Kunst sowohl in Deutschland als auch in Brasilien
  • Künstlersymposien Begegnungen und workshops in Europa und Brasilien
  • Musikveranstaltungen
  • Literaturveranstaltungen